Seelen-Glück

 Zuhören & Mut machen

Mutmacher

Ich möchte mit meinen Erfahrungen anderen Menschen Mut machen, sich ihren Problemen und Herausforderungen zu stellen und nicht aufzugeben!


Ich habe über Jahrzehnte meine Probleme mit mir selbst ausgemacht.

Das ist mir heute bewusst, und ich habe gelernt NEIN zu sagen und HILFE anzunehmen.

Ich hatte auch das große Glück, an die für mich richtigen klassischen und alternativen Therapeuten zu gelangen, die mir aus meinen TIEFs wieder herausgeholfen haben. Gefunden habe ich diese über meine Krankenkasse bzw. durch Tipps in meinem Freundeskreis.

Ich habe u.a. gelernt:

  • die volle Verantwortung für mich selbst zu übernehmen
  • was "Selbstliebe", "Selbstbewusstsein" und "Selbstvertrauen" ist und zu erfahren, wie es sich anfühlt
  • was es bedeutet "achtsam" und "bewusst" mit mir selbst zu sein
  • Tage an denen es mir gut oder sehr gut geht, richtig zu schätzen und zu genießen, gerade weil es immer wieder Tage gibt, an denen es mir deutlich schlechter geht


Seit meinem 35. Lebensjahr gehe ich offen mit meiner Gen-Erkrankung Klinefelter - Syndrom um. Bis zu diesem Zeitpunkt folgte ich dem Glaubenssatz "über Krankheiten spricht man nicht".

Im Alter von 50 bin ich an meine Grenzen gestoßen und musste erkennen, dass ich massive psychische Probleme hatte. Teilweise schleppte ich diese seit meiner Kindheit und Schulzeit mit mir rum, weil ich diese nie verarbeitet hatte.

Heute spreche ICH offen darüber mit Menschen, die es interessiert und denen meine Erfahrungen vielleicht weiterhelfen können.

Möglichkeiten gibt es heute viele!

Das Wichtigste ist, Mut zu fassen, um den ersten Schritt zu tun.


Mein Tipp, der mir selbst sehr geholfen hat:

Öffnen Sie sich gegenüber Ihrem Partner/-in, Ihrer Familie und Ihren Freunden. Wenn einer im Kreis den Anfang macht, geht es leichter. Sie werden sehen, wieviele schon Ähnliches erlebt haben und eben aus Scham nicht darüber gesprochen haben.

Es gehört verdammt viel Mut dazu, sich zu öffnen und dann auch noch Hilfe anzunehmen.

Bei mir hat es funktioniert. Es lebt sich viel leichter. Ich würde es jederzeit wieder tun.

Sie schaffen das auch, haben Sie nur MUT!


Ich höre Ihnen gerne zu und unterstütze Sie gerne dabei den nächsten Schritt zu tun.

Für einen ersten Kontakt erreichen Sie mich am besten über das Kontakt-Formular.


Weitere Informationen unter: www.menschen-helfer.de

Für einen ersten Kontakt erreichen Sie mich am Besten über dieses Formular.

Dieter Neuberger

"zuhören und Mut machen"

 

Die Idee
zu dieser Website:

Wenn ich nur einem Menschen mit meinen bisherigen Erfahrungen weiterhelfen und Mut machen kann, dann hat sich das Ganze schon gelohnt.